Arbeitswelt Process-Methods Engineering

Die Arbeitswelt Process-Methods Engineering erfordert neben Projektmanagementfähigkeiten und Automotive-Kompetenz auch ein ausgeprägtes Verständnis für hochautomatisierte Systeme. Die Kernaufgabe im Bereich besteht darin, die bevorstehenden digitalen Veränderungen zu erkennen und Möglichkeiten zu entwickeln, um ihnen zu begegnen.

Netzwerkprozess- und Methodentechnik

Als Schnittstelle zwischen Projekt und Produktion optimieren Sie bei Neuentwicklungen bestehende Produktionsanlagen für die Serienfertigung und geben dem Entwicklungsteam Antworten auf die Fragen nach Effizienz, Produktrobustheit und Time-to-Market. Außerdem unterstützen Sie bei der Definition von Geschäftsanforderungen und der Entwicklung von bestmöglichen Lösungen, die sich an zukünftigen Anforderungen orientieren. Ihre Mission ist es, sich auf die Zukunft vorzubereiten, indem sie die anstehenden digitalen Transformationen identifizieren und deren Möglichkeiten aufzeigen.

Testingenieur führt Produkttest durch
Mitarbeitender arbeitet am Computer
Teambesprechung im Bereich Process-Methods Engineering
Arbeitswelt Process-Methods Engineering

Arbeitswelt Process-Methods Engineering