Kronach-Neuses – Komfort- und Fahrassistenzsysteme

Das Entwicklungszentrum für Fahrassistenzsysteme ist aus einer Zusammenlegung der Valeo-Kompetenzen im Bereich des autonomen Fahrens hervorgegangen.

Seit seiner Gründung im Jahr 2016 entwickelt sich dieser Standort rasant weiter – dazu beigetragen hat insbesondere die zentrale Lage des Zentrums im Herzen Deutschlands. Neuses ist ein Stadtteil von Kronach in Franken, das seinerseits zum Landkreis Kronach gehört.

Auf einen Blick

  • 80 Ingenieure/innen und Promovierte
  • Akademische Hintergründe der Mitarbeiter/innen: Physik, Mathematik, Informatik, Elektronik, Robotik (viele mit Promotionen)
  • Studentische Praktikanten/innen, Werkstudenten/innen, Bachelor- und Masterstudenten/innen in der Abschlussphase
  • Doktorandenbetreuung in Zusammenarbeit mit einem Netzwerk von Universitäten in Thüringen und Bayern

Schwerpunkt am Standort

  • Forschung im Bereich autonomes Fahren
  • Forschung und Serienentwicklung von Laser-Scanner-Algorithmen
  • Forschung und Serienentwicklung von Algorithmen für Ultraschallsysteme
  • Serienentwicklung von Frontkamerafunktionen
  • Algorithmen und Visualisierung von Rundumsichtsystemen
  • SV-Kamera-Objekterkennung
  • Künstliche Intelligenz und Deep Learning
  • Testfahrzeuge, Labor- und Feldtests von Fahrzeugen
  • Entwicklung von Ultraschallsystemen
  • Agile Softwareentwicklung und A-SPICE
  • Geförderte Projekte
  • Zusammenarbeit mit OEMs bei Forschung und Vorausentwicklung

Produkte

  • Autonomes Fahren: mit Cruise4U auf Autobahnen, mit Drive4U in Städten
  • Laserscanner
  • Ultraschallsysteme
  • Rundumsichtsysteme
  • Frontkameras

Kontakt

Telefon
+49 (0)9261 407-0

Informationen über die Gemeinde
www.kronach.de

Kontaktformular

Internal link

Job am Standort finden

Möchten Sie Teil unseres Teams werden? Werfen Sie einen Blick auf unsere Jobs. Wir suchen regelmäßig Studenten/innen und Ingenieure/innen. Erfahren Sie, wie es ist, bei Valeo in Deutschland zu arbeiten.

Job finden

Internal link