Mühlhausen – Antriebssysteme

Der Valeo-Standort Mühlhausen ist das Kompetenzzentrum für Rohrbearbeitung.

Der Valeo-Standort Mühlhausen ist das Kompetenzzentrum für die Rohrbearbeitung und gehört zum Geschäftsbereich Antriebssysteme. Die knapp 200 Mitarbeiter konzentrieren sich auf die Fertigung sowie die Montage von Kupplungs-, Nachlauf- und Bremsleitungen sowie Bremsschläuchen. Diese Komponenten werden aus den Ausgangsmaterialien Metall, Gummi und Kunststoff gefertigt.

Auf einen Blick Ende 2022

  • 0

    Mitarbeiter/innen

  • 0

    Nationalitäten

  • 0

    Gründungsjahr

Schwerpunkt am Standort

  • Rohrbearbeitung
  • Produktion
  • Spritzguss
  • Montagelinien
  • Bördelmaschinen
  • Flechtmaschinen
  • Biegeautomaten
  • Gearbox Actuator

Produkte am Standort

  • Kupplungsleitungen aus Kunststoff und Stahlrohr-Gummischlauch-Kombination
  • Nachlaufleitungen aus Kunststoff und Stahl
  • Bremsschläuche und Bremsleitungen aus Stahlrohr-Gummischlauch-Kombination
  • Gearbox Actuator

Arbeiten in Mühlhausen

Mühlhausen, die Stadt der Kirchen und Tore, hat ca. 36.000 Einwohner und ist die Kreisstadt des Unstrut-Hainich-Kreises und liegt mitten im grünen Herzens Deutschlands. Im Südwesten des Unstrut-Hainich-Kreises liegt der geografische Mittelpunkt Deutschlands.

Der angrenzende Nationalpark Hainich ist Teilgebiet des UNESCO Weltnaturerbe “Alte Buchenwälder Deutschlands”. Während des jahrzehntelangen militärischen Sperrgebiets, konnte sich die Natur ungestört entwickeln. Heute bietet der Hainich Naturfreunden eine große Anzahl an Anlaufpunkten und Wandermöglichkeiten.

Geschichte

1894
1945
1991
1992
1993
1995
1997
1998
1998
1998
1999
2001
2002
2003
2003
2004
2005
2005
2006
2006
2009
2011
2012
2013
2014
2017
2022

1894

Gründung Möve Werk mit 100 Beschäftigten (Fokus auf Webtechnik und Strickmaschinen)

1945

Gründung VEB Möve Werk (Fokus auf Fahrräder, Strickmaschinen, Stoßdämpfer)

1991

Gründung Möve Brems- und Kupplungsschlauch GmbH als Tochter FAG, Beginn in angemieteten Räumen der Treuhandgesellschaft mit 44 Mitarbeitern

1992

Spatenstich Neubau Industriegebiet Trift in Mühlhausen im Mai, Fertigstellung und Inbetriebnahme zum Jahresende 1992

1993

Übernahme durch FTE

1995

Anbau zur Erweiterung der Kupplungsfertigung

1997

Anbau Schlauchfertigung

1998

Übernahme durch DANA Konzern

1998

Preisträger “Qualitätspreis des Freistaates Thüringen”

1998

Baubeginn einer neuen Produktionshalle (1800 qm)

1999

Inbetriebnahme der neuen Produktionshalle

2001

Preisträger “Thüringer Staatspreis für Qualität”

2002

Hg Capital übernimmt FTE automotive Gruppe

2003

Auszeichnung Q1 Award Ford

2003

Preisträger “Thüringer Staatspreis für Qualität”

2004

Bewerbung um den “Ludwig Erhard Preis” (Deutscher Qualitätspreis)

2005

PAI übernimmt FTE automotive Gruppe

2005

Einweihung Kunststoffleitungsfertigung

2006

Eröffnung der neuen Produktionshalle Werk 2

2006

Aufnahme der Serienfertigung Bremsschläuche für einen deutschen OEM

2009

Produktionsbeginn Kunststoff-Nachlaufleitungen

2011

Aufnahme der Serienfertigung Bremsdruckleitungen für einen deutschen OEM

2012

Einführung PA Rohr-Extrusionslinie

2013

Bain Capital übernimmt FTE automotive Gruppe

2014

Einweihung vertikale Biegetechnologie

2017

Valeo übernimmt FTE automotive Gruppe

2022

Start Produktion des Gearbox Actuator für einen französischen OEM

Kontakt

Telefon
+49 3601 40160

Informationen über die Gemeinde
www.muehlhausen.de

Kontaktformular

Internal link

Job am Standort finden

Möchten Sie Teil unseres Teams werden? Werfen Sie einen Blick auf unsere Jobs. Für Professionals und Graduates, für Operators, sowie für Studenten/innen und Schüler/innen. Finden Sie heraus, wie es ist, bei Valeo in Deutschland zu arbeiten.